Wir entwickeln menschenzentrierte Diversity - Strategien für Unternehmen.

BEISPIEL WORKSHOPS

Punktuelle Hilfestellung​

Unsere Beratungsarbeit basiert auf Workshops und Methodik Trainings, die zur Problemanalyse und zur kollaborativen Lösungsfindung genutzt werden. Die hier aufgezeigten Formate sind Beispiele aus vergangenen Projekten. Schreibt uns am besten einfach an, wir konzipieren dann entsprechend eurer Bedürfnisse.

Workshops & Trainings

WORKSHOP

TOUCH BASE
 

60 MIN.| 50+ TN 

STATEMENT SETZEN

Touch Base ist ein Türöffner für Diversitätsthemen: In einer Stunde schaffen wir Berührungspunkte, regen zum Nachdenken an und befähigen mittels Reflexionsübungen den Austausch zwischen Mitarbeiter:innen.

Ziele

  1. Auseinandersetzungen vorantreiben

  2. Alle abholen

  3. Awareness erhöhen

WORKSHOP

HUMAN CODE​

 

 

 

1/2 - 1 TAG | 8-16 TN
BIAS VORBEUGEN


Human Code ist ein Anti-Bias (Voreingenommenheiten) Workshop bei dem wir den Blick auf euer Team und die Organisation richten. Es geht um die Ursachen unbewusster Voreingenommenheiten und was ihr dagegen tun könnt. 

Ziele

  1. Bias verstehen und erkennen

  2. HR-Entscheidungen verbessern

  3. Gruppendynamiken überprüfen

WORKSHOP
DIVERSITY THINKING

3-5 TAGE| 8-16 TN
LÖSUNGEN FINDEN

Wir arbeiten drei Tage lang mit euren Mitarbeiter:innen an einem von euch gestellten Problem. Mit unserer Hilfe (und dem Design Thinking Prozess) entwickelt das Team innovative Lösungen, die zu eurer Organisation passen.

Ziele

1. Innovative Ideen entwickeln 

2. Nutzer:innenzentriert Denken

3. Design Thinking anwenden

METHODISCHE TRAININGS

TRAINING

DESIGN THINKING

 

 

 

 

1-5 TAGE | 08-26 TN

INNOVATIV WERDEN  ​
 

Unser Design Thinking Training ist ein eintägiger Methoden und Haltungs- Workshop mit dem Fokus auf Prozess, Mindset und Arbeitsweise. Mit dem Fokus auf Gleichstellung lernt ihr menschen-zentriertes Arbeiten kennen und könnt es danach anwenden.

Ziele

1. Design Thinking Haltung einnehmen

2. Design Thinking Prozess anwenden

3. Neue Arbeitsweisen anwenden

TRAINING
EAGER 4 EMPATHY

 

 

 

1 TAG | 08-16 TN

BEDÜRFNISSE ERHEBEN 

In Eager 4 Empathy erprobt ihr die Schlüsselkompetenz von Design Thinking und gleichberechtigter Arbeitskultur: Empathie. Tools (z.B. aus der gewaltfreien Kommunikation) unterstützten das Miteinander und Konfliktmanagement.

Ziele

1. Aktives Zuhören lernen

2. Gewaltfreie Kommunikation anwenden

3. Empathische Interviews führen 
 

TRAINING

GO WILD

 

 

 

 

1/2 TAG | 08-16 TN

KREATIVITÄT LERNEN​

Go Wild ist für Teams, die kreativer werden möchten. Ihr lernt Techniken, die beim Um-die-Ecke-Denken helfen und könnt danach Arbeitsprozesse anders gestalten und euch kreative Lösungen für Gleichstellungsfragen entwickeln.

Ziele

1. Stellschrauben für Kreativität drehen

2. Kreativtechniken anwenden

3. Aufeinander aufbauen

IMPRESSIONEN

Logo1_blau.png
  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram
  • Facebook Social Icon